Berichte aus der NMS Pettenbach

Musik begeisterte viele Jugendliche

Großer Erfolg der NMS Pettenbach beim diesjährigen Bezirksjugendsingen 2014 in Kirchdorf.

Mit einem der größten Schulchöre (65 Sängerinnen und Sänger) des Bezirks startete der Chor der NMS Pettenbach unter der Leitung von Christa Ziegler und Benedicta Straßmair-Tummer am 1.April 2014 im Neupernsteinsaal der Landesmusikschule.

Zur Eröffnung gab es festliche Klänge des Trompetenenembles  mit Anna Maria  Haslinger, Laura Gasperlmair, Moritz Straßmair, Michael Haslinger, Alexander Scherndl, Alexander Gegenleitner (Trompetenklasse: Christian Huemer) und  Elisa Hubinger (Trompetenklasse: Karl Schatzdorfer).

Weiters hörten die zahlreichen Schülerinnen und Schüler der anderen mitwirkenden Schulen flotte Gesänge von den „Tannigen Hosen“ und „Rock mi“ mit Felix Purrer als Solist.

Schulwart Sepp Aitzetmüller studierte dazu mit einigen Mädchen eine „Schuhplattlerchoreographie“ ein.

Zu hören gab es dann auch noch eine Stompnummer - Percussion mit Alltagsgegenständen - einstudiert von Christa Ziegler.

Begleitet wurde der Schulchor von Christian Huemer am Akkordon und Sepp Lang auf der Gitarre.

Beeindruckt von den Darbietungen des Bezirksjugendsingens waren auch der anwesende  Landesfachinspektor für Musik Mag. Peter Wiklicky, der Direktor der Landesmusikschule Mag. Wolfgang Homar, Vizebürgermeister und Kulturstadtrat Ewald Breitwieser, sowie Frau Bezirksschulinspektorin RR Sibylle Schmid.

Das Bezirksjugendsingen findet im Bezirk Kirchdorf alljährlich statt.
Damit ist unser Bezirk der einzige Österreichs, der diese kulturelle Veranstaltung der jungen Musiker jedes Jahr organisiert und durchführt.

An dieser Stelle ergeht ein großer Dank an OSR Dir. Helga Karlhuber und ihrem Lehrerteam der NMMS Kirchdorf.

Alles in allem war es ein abwechslungsreicher, stimmungsvoller Vormittag, der allen Mitwirkenden und Zuhörern große Freude bereitete.

mint
Schulsportgütesiegel GOLD
gesunde schule

 

erasmus+
member Schule

 

girlsday
© 2022 NMS Pettenbach - Design by JoomShaper