Wuzzelschulmeisterschaft 2014

Beinahe zeitgleich mit dem Start der Fußball-WM in Brasilien fand am 13. Juni 2014 die Wuzzel-Schulmeisterschaft der NMS Pettenbach statt.
Dabei kämpften die 12 besten Duos der jeweiligen Klassen um den Sieg in den Kategorien 3. und 4. sowie 1. und 2. Klasse.

Im Finale der 1. und 2. Klassen konnte sich das Duo der 1.b (Hannes Pühringer und Alexander Gasperlmayr) gegen Maxi Pühringer und Michael Fellinger aus der 2.b durchsetzen. Auf Platz 3 landete die 2.c, vertreten durch Jonas Stepka und Felix Straßmair.

Im Finale der 3. und 4. Klassen hießen die Sieger Julian Braun und Philip Prielinger aus der 3.d. Sie setzten sich gegen Valentin Reinthaler und Maximilian Gabler knapp mit 10:8 durch. Den 3. Platz erreichten Simon Schedlberger und Matthias Hagmair.

 

Wuzzelschulmeisterschaft 2014 – 1. + 2. Klassen

Endergebnis:

1. PÜHRINGER Hannes/Gasperlmayr Alexander, 1.b

2. PÜHRINGER Maxi/FELLINGER Michael,       2.b

3. STEPKA Jonas/STRASZMAIR Felix,          2.c

4. PRIELINGER Peter/LEHNER Daniel,         1.a

5. EISINGER Sven/FISCHEREDER Daniel,       1.c

Die 1.d und die 2.a Klasse konnten wegen der Teilnahme an einem Benefizlauf in Kirchdorf ihr Können am Wuzzeltisch leider nicht unter Beweis stellen.

 

Wuzzelschulmeisterschaft 2014 – 3. + 4. Klassen

Endergebnis:

1. BRAUN Julian/PRIELINGER Philip,      3.d

2. GABLER Maxi/REINTHALER Valentin,     4.c

3. SCHEDLBERGER Simon/HAGMAIR Matthias, 3.c

4. KESKIN Mahmut/WEINBERGMAYR Fabian,   4.b

5. ZAUNER Sebastian/BUSCHBECK Niklas,   3.a

6. ZETTL Maxi/PRIELINGER Alexander,     4.a

7. SEDIC Kenan/MAIER Manuel,            3.b