Sozialer Einsatz „Vom Leben lernen“

Im Rahmen der Wahlpflichtfaches T.E.A.M. wurde in den 4. Klassen der NMS Pettenbach ein sozialer Einsatz durchgeführt.
So sammelten unsere Schüler Erfahrungen in den Altenheimen Ried, Eberstalzell und Micheldorf. Außerdem unterstützten sie die Pädagogen im Hort Pettenbach, Ried und in der Nachmittagsbetreuung in Pamet. Und nicht zuletzt waren 4 Burschen in der Lebenshilfe und durften dort die Klienten kennenlernen und mitarbeiten.
Viele positive Rückmeldungen von Seiten der sozialen Einrichtungen durften wir entgegennehmen. Aber auch die Schüler waren begeistert, manche wollen in ihrer Freizeit den Menschen nochmals einen Besuch abstatten. Ein Projekt, das Spuren hinterlässt!