Schöner Erfolg bei den Schwimm – Bezirksmeisterschaften in Kirchdorf!

Seit dem heurigen Schuljahr ist Schwimmen ein fixer Bestandteil des Turnunterrichtes in allen ersten und zweiten Klassen. Aus diesem Grund wurden Ende März erstmals Schulmeisterschaften im Schwimmen im Welser Hallenbad abgehalten. Diese dienten als Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften, die am 30. April 2019 im Hallenbad Kirchdorf über die feuchte Bühne gingen. Dabei konnten die 22 Teilnehmer*innen schöne Erfolge erzielen!
Herausragend ist der 1. Platz von Aliz Toth, 2a, über 50m Kraul in der Schülerinnenklasse! Sie kann damit einen Bezirksmeistertitel ihr eigen nennen.
In der Mädchenstaffel über 4 x 50m (2 x Brust, 2 x Kraul) erkämpften sich die Sportlerinnen den sensationellen 2. Platz. Für Pettenbach schwammen: Mandy Mizelli & Aliz Toth (beide 2a), Winklmayr Mia (3b) und Lattner Anja (4b).
Letzter erreichte über die 50m Kraul den guten sechsten Platz. Noch besser war die Leistung von Katharina Heikenwälder, die sich über die 100m Brust die Bronzemedaille holte.

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer*innen aus der 1a, 2a, 2b, 3b, 4b und 4c!