First Lego League Abschlusswettbewerb

Am Freitag, den 26. April fand im TIZ Kirchdorf der Abschlusswettbewerb der 3. First Lego League – District Kirchdorf statt.
In diesem Jahr waren – neben 14 anderen Teams - auch erstmals zwei Teams aus den 3. Klassen der NMS Pettenbach am Start.
Gesponsert von der Firma Fronius und unterstützt von den beiden Coaches Felix Pichler und Celine Willersberger von der KTLA lernten die Schüler an fünf Nachmittagen in spielerischer Form das Programmieren mit den Lego Mindstorms-Robotern.
Beim Abschlusswettbewerb galt es nun das Erlernte unter Beweis zu stellen und vier knifflige Aufgaben zu lösen. Obwohl es in diesem Jahr zu keinem absoluten Spitzenplatz reichte waren alle Schüler mit Begeisterung bei der Sache und hatten jede Menge Spaß beim Programmieren!

Das Video vom Abschlussbewerb: